Einbau der Elektronik

Natürlich konnte ich es nicht erwarten die verchromten Led Fassungen einzusetzten. Das Ergebniss riss mich allerdings nicht vom Hocker

Led Fassungen

Daher habe ich mir diese schöne Folie besorgt :-)

Spiegelfolie ausschneiden

Diese spezielle Spiegelfolie ist im gut sortiertem Baumarkt zu bekommen und lässt sich durch einfaches Aufkleben anbringen

Spiegelfolie

Hier sind die Elektronikbauteile zu sehen

Elektronikbauteile des Terminator Models

Nach dem abisolieren, vorverzinnen und anlöten der Kabel ziehe ich noch Schrumpfschläuche über die Anschlüsse

Die Led`s drücke ich in die Chromfassungen und verfahre dann genauso wie oben beschrieben

Led Chromfassung

Zum Schluss liegen folgende Teile vor mir. An den Led`s, der Stromversorgung und dem Schalter habe ich jeweils einen Stecker angebracht. Sollte ich den Sockel später noch einmal auseinander nehmen müssen, kann ich die Komponenten einfach voneinander trennen

Die Fassungen werden samt den Led`s in die Trägerplatte geschraubt

Leuchtdioden einbauen

Durch die Spiegelung kommen nicht nur die Chromfassungen zur Geltung, sondern mit Sicherheit auch der Endoskelett Arm

Chromfassungen Innenreflektor

Später wird der Arm noch durch eine Arcrylglashaube vor Staub und Schmutz geschützt. Die Zwischenplatte aus Stahllochblech habe ich hinzugefügt, um ein späteres nach unten rutschen der Arcrylglashaube zu verhindern. Zudem lässt sich die Höhe über die Gewindestange jetzt stufenlos einstellen

Auch der Schalter fand seinen Platz und bringt sich sehr gut in das Design ein

Ein/Aus Schalter

Zurück zur Hauptseite

     

Stützpunkt

Eigenbau

Reviews

Artikel