Fertigstellen des Sockels

Nachdem ich den Sockel bereits zusammengebaut hatte, habe ich einen Fehler in meiner Planung entdeckt. Denn zum Wechseln der Batterien im Inneren hätte ich ja wieder den gesammten Sockel in seine einzelnen Bestandteile zerlegen müssen

Also habe ich ein Loch in den unteren Blinddeckel geschnitten und die Batteriehalterung auf zwei Stahlwinkel geschraubt

Batteriehalterung auf zwei Stahlwinkeln

Diese wurden mithilfe der Gewindestange genau über der Öffnung montiert

Und wie dieses Bild zeigt, lassen sich die Batterien nun einfach ersetzten

Batteriefach

Nachdem alle Teile beisammen waren, habe ich den Sockelboden wieder mit der Überschiebmuffe verschraubt

Hier ein Bild des fertigen Sockels :-)

T-800 Arm Sockel

Zurück zur Hauptseite

     

Stützpunkt

Eigenbau

Reviews

Artikel