banner

___.: Main :.



___.: Artikel :.

___.: Retro :.


___.: Fun :.

Reaction to the Open Letter

Mike Hayes vs. Bill Gates

Einleitung

Als Reaktion auf den Offenen Brief von Bill Gates vom 3. Februar 1976 folgte am 20. Februar 1976 eine Leserantwort von Mike Hayes. Auch diese wurde im Newsletter des Homebrew Computer Clubs veröffentlicht. Mike Hayes nimmt hier die Stellung des Privatnutzern ein und weißt auf die, aus seiner Sicht, mangelhafte Vermarktung von Altair Basic seitens Bill Gates hin. Außerdem greift er die Aussage auf, dass Privatanwender als Diebe deklariert werden und kritisiert diese Formulierung stark. Auch Jahrzehnte später ist diese erste Debatte um die Verbreitung von Raubkopien interessant nachzuvollziehen.

Übersetzung

Bezüglich Ihres Briefes vom 3. Februar 1976 erschienen im Homebrew Computer Club Newsletter Vol.2 Nr.1

Sehr geehrter Herr Gates,

Ihre Software hat vielen Privatanwendern geholfen und Ihnen sollte dafür gedankt werden! Allerdings, sollten Sie nicht den Privatanwender für Ihr eigenes mangelhaftes Marketing verantwortlich machen. Sie gaben es in Umlauf; niemand stahl es von Ihnen. Nun fragen Sie nach Softwarealmosen damit Sie noch mehr davon vertreiben können. Wenn 2$ pro Stunde alles ist, was Sie für Ihre Bemühungen bekommen haben, dann sind 2$ pro Stunde das, was Sie auf dem freien Markt wert sind. Sie sollten entweder Ihr Produkt, oder Ihren Weg es zu verkaufen ändern, sofern Sie denken es wird mehr Geld bringen. Ich bin sicher wenn ich MITS wäre, würde ich den ganzen Weg zur Bank über das Geschäft, das ich von Ihnen bekam kichern. Am Ende hat es Ihre erstaunliche Software MITS erlaubt einen Computer zu verkaufen der ohne diese, niemand hätte anrühren wollen, außer als ein frustrierendes neues Teil.

Ich gratuliere Ihnen und MITS dazu wesentliche Einflüsse auf die Gründung des Computerhobby-Marktes gehabt zu haben. Es ist schade, dass Sie den Profit für Ihre Bemühungen, die Sie geleistet haben, nicht erhalten haben, aber das ist Ihre Schuld, nicht die der Privatanwender. Sie habe Ihr Produkt unter Wert abgegeben.

Wenn Sie finanzielle Vergütung für Ihre Software Kreation möchten, so sollten Sie besser für einige Minuten aufhören Code zu Schreiben und ein bisschen härter über ihre Vermarktung nachdenken und wie Sie dabei vorgehen, es zu Verkaufen. Und, nebenbei bemerkt, alle Ihre potentiellen Kunden Diebe zu nennen ist vielleicht eine "uncoole" Vermarktungsstrategie!

Mit freundlichen Grüßen,
Mike Hayes
MNH-Applied Electronics

 

[Erstellt am 11.07.12]