Externe Festplatte

Selbstgebaute externe Festplatte mit 2 Terabyte Volumen. Es können maximal vier IDE Festplatten installiert werden

Externe Festplatte Eigenbau

In der Front befindet sich eine Lüftersteuerung, die den 120 mm Lüfter vor den Festplatten und den 120 mm Lüfter im Netzteil kühlt. Zusätzlich können damit alle Temperaturen der Festplatten seperat auslesen werden

Akasa Lüftersteuerung

Das Gehäuse stammt ursprünglich von einem Chieftech CS-606 Midi Tower der abgeschnitten und neu aufgebaut wurde

Chieftech CS-606 Umbau

Im Innenere sind sehr gut die Festplatten zu sehen, welche über IDE/USB Konverter an den PC angeschlossen werden

IDE/USB Konverter

Die externe Festplatte kann mit 125/230 Volt betrieben werden. Über einen Schalter am Netzteil wird diese ein bzw. ausgeschaltet

Tragbares Festplattenrack

zurueck